Was ist Sasek.TV?

Panorama Nachrichten (Juli 2018)

Am Samstag, 7. Juli 2018 ging mein/unser neuester Spielfilm „Viereint geht’s besser“ an den Start. Wir feierten diese herrlich umrahmte Premiere in einer vollen Stadthalle. Die neue Spielfilm-Komödie wurde inspiriert von fünf ganz realen EliteVerschwörern, die vor einigen Jahren in Panik geraten sind, weil ihnen mit einem Mal bewusst wurde, was ihr Geheimbund da seit 150 Jahren heraufbeschworen hatte.

Junior Ölbaum (Juli 2018)

Ich bin einfach so dankbar, dass ich in diesem Dienst (OCG, AZK, Kla.TV...) mit dabei sein darf. Jeder Filmclip, den ich schneiden, jede Produktion, die ich anleiten, jede Last, die ich jemandem abnehmen kann, gibt mir eine solche VISION, dass ich nicht für MICH selbst auf dieser Erde bin, sondern dafür, mit EUCH diese Welt zum BESSEREN zu VERÄNDERN!!!

Junior Ölbaum (Mai 2018)

Vor kurzem besuchte ich einen obligatorischen Autofahrkurs. Dabei ging es um einen ökonomischen Fahrstil, d.h., wie man z.B. durch Vorausschau und richtige Gangwahl möglichst wenig Sprit verbraucht. Unser Kursleiter erzählte nebenbei alle möglichen Geschichten, während wir als Gruppe mit dem Auto unterwegs waren.

Panorama Nachrichten (Mai 2018)

Jeder Ameisen-, Bienen- oder sonstige Schwarm demonstriert uns, dass es Gottes Weise ist, alles Wissen und Können von Anfang an in allen Seinen Lebewesen zu verankern – ohne Schulen, Kurse oder Universitäten. Die gesamte Tierwelt beweist uns, dass Gott Seiner Schöpfung auch ohne „ge-scheiten Verstand“ hochrangigstes Wissen und Können gleichsam in die Wiege legen kann – und zwar von Grund auf bis zum Ziel – bis in die kompliziertesten Gebiete des Lebens.

Panorama Nachrichten (März 2018)

Heute möchte ich Euch etwas über die immer populärer werdende Vorwand-Kriminalität erzählen. Dies scheint mir gerade wichtiger als irgendein persönlicher Bericht von mir. Mir geht es nie besser, als wenn ich erleben darf, wie wir in allem immer synergischer werden.

Panorama Nachrichten (Januar 2018)

2017 ist vorbei - aber seine Werke bleiben! Bei der hinter uns liegenden Jahreskonferenz kam uns buchstäblich der Atem ins Stocken, als wir sahen, was der Herr in diesem Jahr alles durch die OCG, Kla.TV, AZK, S&G usw. gewirkt hat. Ganze Bücher könnten nicht wiedergeben, was da alles gleichzeitig entstanden ist.

Panorama Nachrichten (Juni 2017)

Nachdem Jesus dem Petrus geoffenbart hatte, dass er für einen grossen Hirtenauftrag, ja für eine Schlüsselrolle in der kommenden Heilsgeschichte vorgesehen ist, sprach Er zu ihm: Folge mir nach! Stolz folgte Petrus Jesus nach.

Junior Ölbaum (Juni 2017)

Wenn wir ab und zu im Freien sind und Fleisch auf den Grill legen, das Papa perfekt gewürzt hat, geschieht immer wieder dasselbe. Während des Grillierens steigen leckere Düfte von gebratenem Grillgut in die Umgebung auf, welche uns immer wieder neue Essensanmeldungen einbringen.

Panorama Nachrichten (April 2017)

Mit der aktuellen Rundbriefsendung erhaltet Ihr die neueste I-VO (= Interlineare Voll-Analyse) – Johannesevangelium, Kapitel 16, und Kapitel 4 des 1. Korintherbriefes. Warum braucht es überhaupt eine I-VO?

Junior Ölbaum (April 2017)

Ob beim Frühstück, bei der Arbeit oder in der Freizeit - fast immer habe ich mit denselben besonderen Menschen zu tun: Meiner Familie!
Grad‘ in den letzten Tagen durfte ich lernen, dass IN DER FAMILIE, in meinem engsten Lebenskreis, der Segen am meisten wächst!

Panorama Nachrichten (Januar 2017)

Est. 6,13 „Wenn Sasek, vor dem du zu fallen begonnen hast, ein Organ des Christus ist, dann wirst du nichts gegen ihn ausrichten, sondern du wirst noch vollends vor ihm zu Fall kommen!“

Junior Ölbaum (Januar 2017)

Vor kurzem durfte ich meinen Schwager Andreas, meine Schwester Sulamith und ihre beiden kleinen Töchter (2 und 1 J.) in Deutschland besuchen...

Panorama Nachrichten (November 2016)

2. Tim. 2,11: „Zuverlässig ist der Logos: Denn wenn wir mitgestorben sind, werden wir auch mitleben.“ Immer mehr bedaure ich Menschen wie etwa die Sektenjäger und dergleichen, die glaubende Christen unter Rufmord bringen, weil diese göttliche Veränderungen im Hier und Jetzt erwarten...

Junior Ölbaum (November 2016)

Pa und Mama hatten kurz vor unserem gemeinsamen Trockendock 1 einen Einsatz im Ausland. Daher fuhren wir ohne unsere Eltern los, damit sie auf der Reisestrecke hinzusteigen konnten. Vor unserer Abreise verspürte ich eine Wirkung in mir...

Panorama Nachrichten (August 2016)

Ps. 33, 9 „Denn ER sprach und es geschah; ER gebot und es stand da.“ Joh. 14,10 „Glaubst du nicht, dass Ich in dem Vater bin und der Vater in mir ist? Die Worte, die Ich zu euch spreche , spreche Ich nicht von mir selbst; der Vater aber, der in mir bleibt, tut seine Werke.“ Joh 1,1-3

Junior Ölbaum (August 2016)

Vor Kurzem waren wir als Familie an einem kleinen See. Gegen Abend holten wir uns alle ein paar Pommes bei einer kleinen Bude von nebenan. Da wir mit neun Portionen einen feinen Duft auf der Wiese verbreiteten, „prophezeite“ Papa, dass sich die ältere Dame ne- ben uns ziemlich bald auch Pommes holen würde. Tatsächlich, die Frau holte sich auch eine Portion...

Panorama Nachrichten (Juni 2016)

Grenzenlos lieben! So stand es nicht nur auf dem Bühnen-Banner, so geschah es den ganzen Tag über. Dieses Feuerwerk der Liebe wurde nicht nur live in alle Welt übertragen, sondern auch vollständig in 13 Sprachen aufgezeichnet...

Junior-Ölbaum (Juni 2016)

Der Tag der Internationalen Freundschaft 2016 liegt hinter uns! Ein unvergessliches, historisches Ereignis, welches gerade um die Welt geht! 40 Nationen und viele Religionsvertreter bezeugten ihre Hochachtung, Abhängigkeit und Liebe zu den anderen Nationen und Religionen...

Panorama Nachrichten (April 2016)

Zunehmend erlebt nun auch der letzte Schläfer die Erfüllung des Wortes aus Offb. 12,12: "Wehe der Erde und dem Meer! Denn der Teufel ist zu euch hinabgestiegen und hat eine grosse Wut".

Junior - Ölbaum (April 2016)

Kürzlich sprach ein Feldpfarrer vor unserer Kompanie im Militär. Er erzählte uns eine Geschichte, vielleicht, um uns seine Aufgabe als Armeeseelsorger etwas schmackhaft zu machen, was bei mir nahezu gänzlich scheiterte...

Panorama Nachrichten (Februar 2016)

Diese Tage liess ich wieder einmal alle unsere Bemühungen Revue passieren und fragte mich: Was bringen sie, was verändern sie? Sobald man seine Werke ins Licht solcher Fragen stellt, liefert man sich viererlei Versuchungen aus...

Junior - Ölbaum (Februar 2016)

Es ist wunderbar, unsere 3 kleinen Nichten aufwachsen zu sehen. Laelle, das Töchterlein von Simon und Elmira, fühlt sich bei uns im Panorama-Zentrum schon ganz zuhause und ist unser grosser Sonnenschein!

Panorama Nachrichten (Dezember 2015)

Zum Abschluss dieses Jahres möchte ich Eure Aufmerksamkeit wieder einmal besonders auf unser S&G Jahrbuch und auf unsere Klagemauer- TV-Sendungen lenken...

Junior - Ölbaum (Dezember 2015)

Vor einigen Wochen fuhren wir als Familie ins Trockendock. Wir waren einige Stunden unterwegs. Mich beschäftigte etwas...

Panorama Nachrichten (September 2015)

Da wir gerade am Start mit einem neuen Spielfilm sind und ich in wenigen Tagen eine Gross-Evangelisation abhalte, lege ich diesem Rundbrief, statt einer I-VO Ausgabe, meine neueste evangelistische Broschüre „Göttliche Fundamente“ bei.

Junior-Ölbaum (September 2015)

Für die ersten 4 Spielzüge bei einem Schachspiel gibt es angeblich 31.899.564.000 verschiedene Möglichkeiten. Krass, oder? Und trotzdem kann man während eines Spielzugs gegen den „Feind” immer nur eine einzige Möglichkeit wählen...

Panorama Nachrichten (Juli 2015)

„Urteilt nicht, damit ihr nicht verurteilt werdet. Denn mit dem Ur-teil, mit dem ihr verurteilt, werdet ihr beurteilt werden.“ (Mt. 7,1-2) Noch immer kennen viele Menschen den Unterschied zwischen attestieren und urteilen nicht.

Junior-Ölbaum (Juli 2015)

Vor vielen, vielen Jahren kamen Leute aus dem fernen Asien nach Deutschland. Als sie sahen, dass es bei uns Wasserhähne gibt, wo man an einem Griff dreht, und dann kommt Wasser raus, waren sie schlichtweg begeistert. So etwas hatten sie noch nie gesehen!

Panorama Nachrichten (Mai 2015)

„So seid auch ihr, meine Brüder, durch den Leib des Christus dem Gesetz getötet worden, um eines anderen zu werden, des aus den Toten Auferweckten, damit wir Gott Frucht bringen.“ (Römer 7.4).

Junior-Ölbaum (Mai 2015)

Sicherlich geniesst Ihr auch den Frühling und seht, wie die Schöpfung Gottes einfach funktioniert, und zwar perfekt. Alles wächst, blüht und gedeiht und riecht zudem sehr gut. Die unterschiedlichsten Bäume treiben ihre Knospen und warten auf die Bestäubung durch die Bienen, auf dass wir z.B. die köstlichen Früchte aus der Schöpfung Gottes ernten und geniessen können…

Panorama Nachrichten (März 2015)

Verschiedentlich legt die Heilige Schrift davon Zeugnis ab, dass Geheimnisse unter den Völkern und in Israel existieren: z. B. das Geheimnis Babylon oder das Geheimnis der Bosheit! ?... ein Geheimnis: Babylon, die Grosse, die Mutter der Huren und der Gräuel der Erde.? (Offb. 17,5) ?Denn schon ist das Geheimnis der Gesetzlosigkeit wirksam? (2. Thess. 2,7).

Junior-Ölbaum (März 2015)

Wir hatten vor kurzem als OCG einen Grundlektiontag (Schulungstag für eine tiefere Beziehung zu Jesus). Was da geschah, ist einfach der HAMMER! An diesem Tag gab es an ganz vielen Orten in der Schweiz, Deutschland, Österreich und anderen Ländern Gruppen mit verschiedenen Ausrichtungen. Ich durfte mit Jan-Henoch zusammen bei Simon die Jugendbemessung unterstützen. Die Frucht dieser eintägigen Bemessung war: ...

Junior-Ölbaum (Dezember 2014)

Ich darf nun schon seit einigen Monaten, zusammen mit vielen Jugendlichen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die DVD- und CD-Produktion der OCG übernehmen. Wir brennen z.B. DVDs vom Dokufilm ?Impfzwang? oder ?Ukrainekonflikt? und bedrucken diese dann farbig, bevor wir sie in eine Plastikhülle verpacken.

Panorama Nachrichten (Dezember 2014)

"Es gibt aber auch viele andere Dinge, die Jesus getan hat; wenn diese alle einzeln niedergeschrieben würden, so würde, scheint mir, selbst die Welt die geschriebenen Bücher nicht fassen." (Joh. 21,25)

Panorama Nachrichten (September 2014)

"Ringt danach, durch die enge Pforte hineinzugehen; denn viele, sage ich euch, werden hineinzugehen suchen und werden es nicht vermögen.“ (Lk. 13,24) Wer obige Texte aufmerksam liest, muss feststellen, dass sowohl Ungläubigen als auch Gläubigen ein Ringen verordnet ist.

Junior-Ölbaum (September 2014)

Jeden Monat findet bei uns in Walzenhausen eine Bemessung statt. Ich habe das grosse Vorrecht, in diesen Bemessungsdienst als Helfer hineinzuwachsen. Es ist so kostbar zu sehen, wie auch speziell Jugendliche durch die Bemessung von einem Leben in Sünde und Eigenkraft befreit werden und zu Jesus finden.

Panorama Nachrichten (Juli 2014)

Mit der Filmpremiere unseres neuesten Spielfilms „Männer stiehlt man nicht“, haben gleichsam die Sommereinsätze 2014 begonnen.

Junior-Ölbaum (Juli 2014)

Als ich vor Kurzem in einem öffentlichen WC war, hörte ich ein lautes Weinen in einer Toilette. Plötzlich ging die Tür auf und ein kleiner Junge kam tränenüberströmt heraus und schluchzte: „ Endlich!“

Panorama Nachrichten (Mai 2014)

Geliebte Geschwister, liebe Freunde! Das gegenwärtige Treiben auf der politischen Weltbühne hilft uns, die Geschichte der Vergangenheit besser zu verstehen. Denn die Menschen, allem voran die nach Macht strebenden, ticken immer gleich.

Junior-Ölbaum (Mai 2014)

Ein halbes Jahr Armee und Rekru- tenschule liegt nun bereits wieder hinter mir. Ich bin dem Herrn sehr dankbar für diese Zeit. Mit so vielen Leuten durfte ich ins Gespräch kommen und gute neue Kontakte knüpfen.

Panorama Nachrichten (März 2014)

Wir glauben an die Wiedergeburt im Heiligen Geist durch den Glauben an Jesus Christus und durch Gnade allein. Da wir aber über Jahrzehnte hinweg erfuhren, wie genau dieser Segen die Christen selbstzufrieden und der Weltlage gegenüber gnadenlos passiv macht, wollten wir wissen, was Gott dazu denkt.

Junior-Ölbaum (März 2014)

Vor kurzem komplettierten wir unsere Survival-Ausrüstung. Meine Schwester Noemi hatte alles organisiert. Sie teilte jedem noch die letzten paar Artikel aus mit einer Liste, die jeder, wenn er dann Zeit hat, abhaken kann.

Panorama Nachrichten (Dezember 2013)

Obgleich Gott immerfort Neues schafft, bleibt er doch gewissen Prinzipien treu. Dazu ein Beispiel: Schon immer half Gott bedrängten Minderheiten durch grosse Machttaten, Zeichen und Wunder; doch seit je liess Er Seine Wunder nur in der Kooperation mit eben genau diesen Minderheiten geschehen. So tat Gott immer erst dann Seine Wunder, wenn zum Beispiel ein hilfloser Moses Ihm seinen Holzstab entgegenstreckte...

Junior-Ölbaum (Dezember 2013)

Meine Mama war vor ein paar Tagen bei einem Klassentreffen. Dort treffen sich Schulkameraden z.B. 30 bis 40 Jahre nach ihrem Schulabschluss und erzählen einander, was sie in ihrem Leben erreicht und erlebt haben. Das finde ich sehr spannend und eigentlich müsste man sich in jungen Jahren heimlich in solche Klassentreffen einschleichen und den Gesprächen lauschen...

Panorama Nachrichten (Oktober 2013)

Seit Beginn der Menschheit haben sich verschiedenst e Zeitalter abgewechselt. Da gab es ein Zeitalter der Unschuld, ein Zeitalter des Gerichts, ein Zeitalter des Unwissens, ein Zeitalter des Gesetzes, ein Zeit alter der Gnade – um nur gerade einige zu nennen. Wir stehen gerade wieder u nmittelbar im Anbruch eines neuen Zeitalters...

Junior-Ölbaum (Oktober 2013)

Es ist Sonntagmorgen, 9:40 Uhr. Nach einer ausgiebigen Stillen- Zeit treffen Jan-Henoch, Anna- Sophia, Ruthli, Boasa und ich in der Küche ein. Nach dem traditionellen Schüsselchen Corn-Flakes machen wir uns an unsere Aufgaben. Jan-Henoch schneidet wie immer das Gemüse für die Beilage, Anna-Sophia räumt die Geschirrspülmaschine aus, während Ruth-Elpida abklärt, ob es Reis oder Nudeln gibt und diese für Mama abwiegt und Boasa das trockene Geschirr vom Vorabend wegräumt...

Panorama Nachrichten (August 2013)

Bevor wir wieder in 12 Länder ausströmen, um alle OCG-Missionen auf den neuesten Stand zu bringen, legen wir noch diesen Rundbrief in Eure Hände. Es gibt nur einen einzigen Grund, warum wir all dies so getreulich wie nur möglich tun – die Liebe. Ganz präzise gesagt, die Liebe zum Leben … zum Leben Gottes … zum Leben Gottes in uns!...

Junior-Ölbaum (August 2013)

Vor kurzem versammelte Papa uns als Familie, weil er spürte, dass wir Kinder zunehmend von allen möglichen Projekten und Diensten „verschluckt“ werden. Jeder ist von Herzen voll dabei, hat das Anliegen für die Dienste, legt alles hinein, aber wenn wir nicht aufpassen, sind wir dann plötzlich wieder die „Missionare“, die hinausrennen und das Zuhause vergessen...

Panorama Nachrichen (Mai 2013)

Wie war das alles nochmal in den Anfängen … als sich die Menschen zusammentaten, um ihre Sicherheit zu erhöhen? Allerorts ergingen verheissungsvolle Aufrufe … Was wurde daraus? … Ziehen wir doch einmal Bilanz...

Junior-Ölbaum (Mai 2013)